pm-schlaate © 2003/2012/2016/2020
Geschichte der Ansichtskarte

Sammelgebiete

Der Kartophilist / Philokartist

Der Kartophilist oder Philokartist, so wird ein Ansichtskartensammler bezeichnet, stellt seine Sammlung nach verschiedenen Themen zusammen. So könnten Karten von Schleitheim auch in anderen Sammlungen auftauchen.

Heimatsammler

Am häufigsten anzutreffen ist der Heimatsammler. Seine Themen sind Ortschaften, Städte und Regionen. Zu dieser Gattung zähle auch ich.

Gasthäuser

Andere beschränken sich nur auf Gaststätten, Hotels und Restaurants einer Region. Dieses Thema bietet eine Vielzahl von Sujets. Allein von Schleitheim gibt es Ansichten u. A. vom Schweizerbund, Frohsinn, Krone, Brauerei, Gemeindehaus, Löwen, Traube, Post, Hirschen, Anker (Rank) und Wirtschaft Grundner.

Eisenbahn

Sehr beliebt ist auch das Thema Eisenbahnen / Strassenbahnen. Unter dieser Rubrik bin ich auch schon fündig geworden

Bahnhöfe

Verwandt mit obigem Thema sind die Bahnhöfe, Sie zählen, zusammen mit den Gaststätten zu den Orten, wo die meisten Karten verkauft wurden und wo man am meisten Zeit hatte, um sie zu schreiben

Handwerk

Andere Sammeln alles, was altes Handwerk und frühe Industrie dokumentiert. Solch eine Karte (abgestempelt 1902) deutet auf einen zukunftsweisenden, modernen Industriestandort hin. Wichtig ist, die im Hintergrund fahrende Eisenbahn.

Militär

An dieser Karte von Oberwiesen, geschrieben am 20. Februar 1919 von einem Mitglied der Überwachungskompanie 17, hätte auch der Militärsammler Interesse.

Sport

Der Sportsammler sucht, je nach Sportart, Bilder wie dieses vom Bergrennen Oberhallau von 1925 des Fotohauses Rembrandt Schaffhausen oder solche privaten Ansichtskarten, die Mitglieder des Veloklubs Schlaate bei einer Tour im badischen Allmendshofen zeigen.

Aviatik

Begehrt sind Karten mit dem Zeppelin (hier über Löhningen) sowie mit alten Flugzeugen und ihren Piloten. Das war ein kleiner Querschnitt durch verschiedene Themenkreise. Dazu kommen noch unzählige Varianten, vor allem bei den Bildkarten mit Neujahrskarten, Weihnachtskarten, etc
Der Ansichtskartensammer Schleitheim Oberdorf 115 Schleitheim Hohbrugg Siblingerhöhe StSS 297 Schleitheim Bahnhof StSS 077 Schleitheim Industrie Oberwiesen 113 Schleitheim Oberwiesen 116 RMV Schleitheim 189 Bergrennen Oberhallau 601 Zeppelin über Löhningen 425
Geschichte der Ansichtskarte
Sammelgebiete
Der Kartophilist / Philokartist Der Kartophilist oder Philokartist, so wird ein Ansichtskartensammler bezeichnet, stellt seine Sammlung nach verschiedenen Themen zusammen. So könnten Karten von Schleitheim auch in anderen Sammlungen auftauchen. Heimatsammler Am häufigsten anzutreffen ist der Heimatsammler. Seine Themen sind Ortschaften, Städte und Regionen. Zu dieser Gattung zähle auch ich. Gasthäuser Andere beschränken sich nur auf Gaststätten, Hotels und Restaurants einer Region. Dieses Thema bietet eine Vielzahl von Sujets. Allein von Schleitheim gibt es Ansichten u. A. vom Schweizerbund, Frohsinn, Krone, Brauerei, Gemeindehaus, Löwen, Traube, Post, Hirschen, Anker (Rank) und Wirtschaft Grundner. Eisenbahn Sehr beliebt ist auch das Thema Eisenbahnen / Strassenbahnen. Unter dieser Rubrik bin ich auch schon fündig geworden Bahnhöfe Verwandt mit obigem Thema sind die Bahnhöfe, Sie zählen, zusammen mit den Gaststätten zu den Orten, wo die meisten Karten verkauft wurden und wo man am meisten Zeit hatte, um sie zu schreiben Handwerk Andere Sammeln alles, was altes Handwerk und frühe Industrie dokumentiert. Solch eine Karte (abgestempelt 1902) deutet auf einen zukunftsweisenden, modernen Industriestandort hin. Wichtig ist, die im Hintergrund fahrende Eisenbahn. Militär An dieser Karte von Oberwiesen, geschrieben am 20. Februar 1919 von einem Mitglied der Überwachungskompanie 17, hätte auch der Militärsammler Interesse. Sport Der Sportsammler sucht, je nach Sportart, Bilder wie dieses vom Bergrennen Oberhallau von 1925 des Fotohauses Rembrandt Schaffhausen oder solche privaten Ansichtskarten, die Mitglieder des Veloklubs Schlaate bei einer Tour im badischen Allmendshofen zeigen. Aviatik Begehrt sind Karten mit dem Zeppelin (hier über Löhningen) sowie mit alten Flugzeugen und ihren Piloten. Das war ein kleiner Querschnitt durch verschiedene Themenkreise. Dazu kommen noch unzählige Varianten, vor allem bei den Bildkarten mit Neujahrskarten, Weihnachtskarten, etc
Der Ansichtskartensammer Schleitheim Oberdorf 115 Schleitheim Hohbrugg Siblingerhöhe StSS 297 Schleitheim Bahnhof StSS 077 Schleitheim Industrie Oberwiesen 113 Schleitheim Oberwiesen 116 RMV Schleitheim 189 Bergrennen Oberhallau 601 Zeppelin über Löhningen 425
Navigationsmenü Navigationsmenü Navigationsmenü Ansichtskarten Ansichtskarten Ansichtskarten